Weltverfassung

 

  1. Die Weltverfassung sorgt für die Ausgewogenheit zwischen Individual- und Gemeinschaftsrechten.
  2. Die Weltverfassung sichert Menschenrechte, Gastrechte und Bürgerrechte. Wir sind Bürger einer COMUNIA und Gast überall auf der Welt.
  3. Die Weltverfassung garantiert die Freiheit der Religionen und Weltanschauungen und verpflichtet sie zum Respekt voreinander und gegenüber dem Staat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.